Anrufen
Kontakt Buchen
Menü
Menü

Der Abgrund von Fontaine de Vaucluse ist ein Mysterium für sich. Woher das Wasser kommt, wissen wir bis heute nur teilweise.

Die Quelle resultiert aus der Entstehung eines riesigen unterirdischen Netzwerks.
Das Wasser, das in die Fontaine de Vaucluse fließt, stammt aus dem Eindringen von Regenwasser und schmelzendem Schnee aus dem Süden des Mont Ventoux, der Monts de Vaucluse und der Montagne de Lure.



Aber mindestens einmal im Jahr läuft das Erdloch nach heftigen Regenfällen oder schmelzendem Schnee über.